Ausbildungsberufe der Stadtverwaltung Freiburg

Fachangestellte_r für Medien und Informationsdienste


Ausbildungs- und Berufsinhalt
Fachangestellte für Medien und Informationsdienste haben vielseitige Arbeitsplätze in allen Bereichen von Bibliotheken und Informationseinrichtungen.

Während der Ausbildung lernen die Auszubildenden beispielsweise:

  • Was bei der Leseranmeldung und -beratung zu beachten ist
  • Wie die Medienausleihe organisiert wird
  • das Bestellen, Bearbeiten und Bereiststellen von Medien (Bücher, Zeitschriften, CDs, CD-ROMs, DVDs und Spiele)
  • den Umgang mit der EDV in den Bereichen Bibliothekensoftware, Datenbank- und Internetrecherche, Bürokommunikation
  • Umgang und Kommunikation mit den Kundinnen und Kunden der Bibliothek

Voraussetzungen
Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife


Ausbildungsdauer
3 Jahre


Ausbildungsgliederung
Die praktische Ausbildung erfolgt in sämtlichen Abteilungen der Stadtbibliothek oder der Bibliothek des Augustinermuseums, bspw.: Erwachsenen-, Kinder- und Jugendlichenbereich, Stadtteilbibliotheken und Fahrbibliotheken, Informationsabteilung, Musikbibliothek, Buchbinderei, Öffentlichkeitsarbeit, Bibliotheksverwaltung. Außerdem besteht die Möglichkeit, Praktika in Einrichtungen anderer Fachrichtungen (Archiv, Dokumentationsstellen, Bildagenturen) zu absolvieren. Daneben werden theoretische Kenntnisse im Berufschulunterricht (Blockunterricht) in Calw vermittelt.


Ausbildungsentgelt

1. Jahr: 918,26 € (brutto)
2. Jahr: 968,20 € (brutto)
3. Jahr: 1.014,02 € (brutto)


Und nach der Ausbildung?
Bei Übernahme kannst du ab 2.249,11 Euro brutto verdienen - je nach Stelle danach natürlich auch mehr.



Kontakt

Stadtbibliothek
Herr Helmar Dietrich
0761/ 201-2211


Städtische Museen
Augustinermuseum
Frau Marita Mayer
0761/ 201-2525


Zentrale Ausbildungsleitung

Haupt-und Personalamt

Cathrin Achberger​

Cathrin Achberger
0761/201-1224

Jenny Volz​

Jenny Volz
0761/201-1225