Sachbearbeiterin (a) Finanzen / Buchhaltung

  • Stadt Freiburg im Breisgau
  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
  • Finanzen, Controlling
  • Teilzeit
  • Publizierung bis: 04.08.2024
scheme imagescheme imagescheme image
Wir lieben Freiburg, weil...

es ganz schön bunt ist. Auch als Arbeitgeberin. Deshalb freuen wir uns auf Bewerbungen (a)ller, die für ihr Thema brennen und uns und unsere Stadt weiterbringen wollen. Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Geschlecht, geschlechtlicher Identität, Alter, Hautfarbe, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung sind bei uns willkommen. Vielfalt – dafür stehen wir. Und das (a) im Jobtitel.

Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für städtische Kindertageseinrichtungen als

Sachbearbeiterin (a) Finanzen / Buchhaltung

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Festsetzung der Elternbeiträge, der Beiträge zum Mittagessen und zum sonstigen Essen für Kinder in städtischen Kindertageseinrichtungen
     
  • Die Vereinnahmung sämtlicher sonstigen Erträge des Amtes wie beispielsweise Zuschüsse, Projektförderungen, Abrechnung des Interkommunalen Ausgleichs liegt in Ihren Händen
     
  • Zudem sind Sie für die rechnerische Prüfung und Freigabe der Rechnungen zum Sachaufwand der städtischen Kindertageseinrichtungen sowie der allgemeinen Rechnungen des Kernamtes zuständig
     
  • Sie unterstützen bei der Anleitung und Betreuung der dem Sachgebiet Buchhaltung zugewiesenen Auszubildenden 

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine der folgenden Qualifikationen:
    • die Laufbahnbefähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst,
       
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte (a) bzw. die Angestelltenprüfung I oder eine abgeschlossene vergleichbare Verwaltungsausbildung,
       
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- oder Steuerfachangestellte (a) oder
       
    • eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Bestenfalls verfügen Sie über Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung oder dem Rechnungswesen
     
  • Mit EDV-Kenntnissen und Wissen im allgemeinen Verwaltungsrecht und dem Haushalts- und Kassenwesen können Sie punkten
     
  • Sie zeichnen sich durch eine strukturierte und effektive Arbeitsweise aus und sind verantwortungsbewusst, kooperativ und kommunikativ

Wir bieten

  • Eine bis zum 30.09.2026 befristete Stelle in Teilzeit mit 50% und Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD
     
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Verwaltungsteam mit vielseitigen Kontakten zu den 23 städtischen Kindertageseinrichtungen
     
  • Attraktive Arbeitgebervorteile wie z. B. Hansefit, einen hohen Zuschuss zum Deutschlandticket, Fahrradleasing, eine betriebliche Altersvorsorge sowie tolle Fortbildungsmöglichkeiten
Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Tröscher, 0761/201-6520.

Bewerben Sie sich online bis 04.08.2024 (Kennziffer E9215).